Häufige Fragen & Antworten zu WooCommerce – Teil 1

Häufig gestellte Fragen & Antworten zu WooCommerce

Während ich an einer Artikelreihe zu dem Onlineshop Plugin: „WooCommerce“ gearbeitet habe, bin ich auf einige Fragen gestoßen. Fragen, die teilweise zufriedenstellend beantwortet wurden und teilweise unbeantwortet blieben. In dieser Zusammenfassung möchte ich diese Fragen aufgreifen und weitgehend beantworten. Da es sich hier um den ersten Teil meiner Fragensammlung handelt und ich bereits am zweiten Teil arbeite, würde ich mich über Deine Fragen sehr freuen.

Was ist WooCommerce?

Zu Beginn dieses Artikels möchte ich die Fragen aller Fragen stellen und natürlich beantworten. WooCommerce ist ein kostenloses eCommerce Plugin, das Dir den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen über WordPress ermöglicht.

Der Download, sowie die Verwendung des Plugin sind kostenlos. Das Plugin lässt sich mit Add-Ons ausbauen und damit um weitere Funktionen erweitern. Einige dieser Erweiterungen sind kostenlos und andere wiederum kostenpflichtig.

Wo kann ich WooCommerce herunterladen?

Da es sich hierbei um ein kostenloses Plugin für WordPress handelt, kannst du WooCommerce im offiziellen WordPress Plugin Verzeichnis herunterladen.

Wie installiere ich WooCommerce?

Wie auch andere WordPress Plugins, kannst Du WooCommerce über das Dashboard von WordPress installieren. In einem anderen Beitrag habe ich ausführlich beschrieben, wie Du WooCommerce installierst und damit aus WordPress einen Onlineshop machen kannst.

Wo erhalte ich Erweiterungen für WooCommerce?

Es gibt unterschiedliche Anlaufstellen, um Erweiterungen für WooCommerce herunterzuladen. Die meisten Add-Ons kannst Du von der offiziellen Internetseite herunterladen. Natürlich gibt es auch zahlreiche Plugins im offiziellen WordPress Plugin Verzeichnis oder auf Codecanyon.net

Woher bekomme ich WooCommerce Themes?

Auf der offiziellen Internetseite von WooCommerce.com erhältst Du weitere Themes für Deinen WooCommerce Onlineshop.

Es gibt allerdings auf Themeforest.com ebenfalls eine breite Auswahl an Themes für Webshop Betreiber. Aktuell liegt die Zahl bei mehr als 700 Stück und die Tendenz ist weiter steigend.

Woher bekomme ich WooCommerce auf Deutsch?

WooCommerce ist von Haus aus in mehr als 40 Sprachen übersetzt. Wenn Du es installierst und Deine WordPress Installation in deutscher Sprache eingestellt ist, wird WooCommerce automatisch in Deutsch installiert.

Ist WooCommerce rechtssicher für Deutschland?

Standardmäßig ist WooCommerce rechtlich unsicher für den deutschen Markt. Es gibt allerdings zwei Anbieter, die sich zur Aufgabe gemacht haben, WooCommerce für Deutschland rechtlich abzusichern.

Eine kostenlose Lösung dafür ist das Plugin: „WooCommerce Germanized“. Es kann ebenfalls aus dem offiziellen WordPress Plugin Verzeichnis heruntergeladen werden.

Das kostenpflichtige Pendant zum oben genannten Plugin, ist das kostenpflichtige Plugin: „German Market“. Da es nicht kostenlos ist, kann es lediglich nach dem Kauf von der offiziellen Internetseite bezogen werden.

Gibt es Demo Shops für WooCommerce?

Gibt es Demo Shops für WooCommerce?

Gibt es Beispiele für WooCommerce Shops?

Es gibt einige Big Player im Onlinebusiness, die ihre Webseiten mit WooCommerce & WordPress verwirklicht haben.

Wie ein guter Onlineshop mit WooCommerce aussehen kann, kannst Du auf der offiziellen Internetseite nachschauen. Dort werden einige wirklich atemberaubende Webseiten aufgelistet.

Wie viele Produkte kann man in WooCommerce hinzufügen?

Die Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, da sie von unterschiedlichen Bedingungen abhängig ist. So ist es beispielsweise davon abhängig, wie es um die Hardware Deines Webservers gestellt ist.

Rein theoretisch kann WooCommerce unendlich viele Produkte verwalten. Du musst jedoch dabei bedenken, dass mit jedem Produkt das hinzugefügt wird, etwas Speicherplatz beansprucht wird und weiterer Traffic entsteht. Je nach Größe Deines Shops kann das demzufolge die Webserver beanspruchen.

Kann ich WooCommerce mit Caching Plugins verwenden?

Generell spricht nichts dagegen, Caching Plugins zu verwenden. Es gibt einige Plugins, die ausführlich mit WooCommerce getestet wurden. Eines dieser Plugins ist WP Fastest Cache. Es macht nicht nur WooCommerce schneller, sondern optimiert auch Deine restliche WordPress Internetseite.

Kann ich mit WooCommerce Dropshipping betreiben?

Du kannst mit WooCommerce Dropshipping betreiben. Eine passende (wenn auch in englischer Sprache) Dokumentation gibt es im Support Bereich von WooCommerce.com.

Kann ich mit WooCommerce virtuelle bzw. digitale Produkte verkaufen?

Ja, der Vertrieb von digitalen Produkten (also Downloads) ist mit WooCommerce möglich. Darüber hinaus ist es auch möglich, Dienstleistungen zu vertreiben.

Wo erhalte ich Hilfe bei Problemen mit WooCommerce?

Neben dem offiziellen Support Forum von WooCommerce, gibt es auch zahlreiche Blogs und Foren, die sich mit WooCommerce auseinandergesetzt haben.

Eine ebenfalls sehr beliebte Anlaufstelle ist die offizielle Dokumentation von WooCommerce. Auch wenn diese in englischer Sprache ist, ist sie doch relativ aufschlussreich.

Blogger-Base

Blogger-Base

Mein Name ist David und ich bin Gründer dieses Blogs. Ich versuche Dir & mir WordPress in Form von interessanten & ausführlichen Anleitungen näher zu bringen.

Wenn Du Fragen zu meinen Beiträgen oder generell zu WordPress hast, kannst Du Dich gerne bei mir melden. 👍
Blogger-Base
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.